News zu Klimawandel, Umwelt, Energie, Recycling und Energiesparen

HOME | KLIMAWANDEL | ENERGIESPAREN | STELLENANGEBOTE | TAGS | DIE NEUESTEN BEITRÄGE | DIE TOP BEITRÄGE | INTERVIEWS | DIE TOP BEITRÄGE | TERMINE

Klimawandel Blog Suche

 

Klima & Energie News

Allgemein
Autos und Verkehr
Gebäude
Solarenergie
Wasserkraft
Windkraft
Sonstiges

Energiespar-Tipps

Auf der Arbeit
Auto und Verkehr
Im Haushalt
Sonstiges

Bäume gegen Klimawandel

 
 

  �KOPORTAL - Das Webverzeichnis der �kobranche  

Investieren und Anlegen

Erneuerbare Energien
Nachhaltige Investments

Bücher und Media

Bücher
Filme & TV

Die beliebtesten Tags

   
...alle Tags ansehen

Archiv

  August 2017
Oktober 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016

Zum Archiv mit allen Monaten
 

Blogroll

  Alles, was gerecht ist.
Die Klimaschuetzer Aktion
Energieblog
energynet
Green Economy News
Klimawandel Global
Ökoblog
 

Netzwerk & Partner

  Grüne Autos Magazin - Elektroautos, Hybrid-Fahrzeuge, Ethanol, Autogas und mehr!
Grüne Mode -  Labels und Shops mit Ethik- und Eco-Faktor!
Klimaspot.de - Artikel, Beiträge & News zu Umweltschutz, Klimaschutz und regenerativen Energien!
 

  Paperblog

Add to Google

Energieliga.de

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
RSS Newsfeeds Verzeichnis RSS-Scout - suchen und finden

 
« »
 

Neues Internet-Portal für grünen Lifestyle geht an den Start

Veröffentlicht am 22. Dezember 2008,  Kategorie(n): Sonstiges

Screenshot biobay.deLOHAS steht für „Lifestyle Of Health And Sustainability“ und beschreibt eine immer größer werdende neue und hippe Gruppe von Menschen auf der ganzen Welt. Diese Menschen wollen ihren Lebensstil nicht komplett aufgeben, sind aber bereit im Hinblick auf Klima- und Umweltschutz auf bestimmte Dinge zu verzichten und für Bio-Lebensmittel, Ökomöbel oder Solarstrom mehr zu bezahlen. Aber wer kennt sich noch aus bei über 1.000 verschiedenen Biosiegeln und Begriffen? Das neue Internet-Portal biobay.de will hier Abhilfe schaffen und zu mehr Durchblick verhelfen: Es bietet ein umfangreiches Bio-Anbieter-Register sowie Informationen und Kundenmeinungen rund um Bio-Lifestyle.

Die Grundidee des Portals: Für jede Lebenssituation gesunde, umweltgerechte und soziale Alternativen anbieten, ohne auf Lebensqualität zu verzichten.

Bio-Lifestyle hat sich längst aus der „Müslinische“ zu einer breiten Massenbewegung entwickelt, die sämtliche Lebensbereiche betrifft: Vom Durstlöscher Bionade über Bio-Dessous bis hin zu Öko-Aktienfonds. Da verliert man leicht den Überblick: Oft gibt es umweltverträgliche Alternativen, die kaum jemand kennt. Oder es gibt sie nirgends zu kaufen – oder doch? Wie gut bewähren sie sich in der Praxis? Und welchem Ökosiegel kann man trauen?

Die biobay-Website gibt hier Hilfestellung: Der Info-Bereich liefert unter anderem aktuelle Nachrichten, Testergebnisse, Rezepte, Tipps für den Alltag und eine Erklärung der gängigen Bio-Siegel. Wo es ökologische Produkte gibt, steht im Einkaufsführer: Er umfasst über 10.000 ökologisch ausgerichtete Anbieter aller Branchen in ganz Deutschland. Für Anfang 2009 ist zusätzlich ein Online-Shop geplant. Im Community-Bereich geht es um Meinungsaustausch und Kundenbewertungen: Es gibt ein Diskussionsforum, Erfahrungsberichte, Leserbriefe und Kommentare.

Hinter www.biobay.de steht ein unabhängiges, privates Unternehmen, die biobay GmbH. Unabhängig heißt, dass es keine finanziellen oder personellen Verflechtungen zu anderen Unternehmen gibt. So kann biobay objektiv und neutral informieren.

 
 
Der Artikel war interessant? Dann einfach hier den kostenlosen RSS-Feed zum Thema Energiesparen, Erneuerbare Energien, Umweltschutz und Klimawandel abbonieren!
 
Kategorie(n): Sonstiges
Gelesen: 2.433 x gelesen
Tags: , , ,
 
Die 10 meistgelesenen Beiträge 10 Beiträge mit ähnlichem Thema
 

FEED

Mit einem Feed-Reader abonnieren

Anzeigen

Klimaspot.de News

(Öffnen in neuem Fenster)

Natura 2000: Weltgrößtes Netz an Naturschutzgebieten

Milder Winter sorgt in Deutschland für einen rekordverdächtig niedrigen Energieverbrauch

Warum sich der Wechsel zu einem Ökostromanbieter lohnt

Make the Future: Shell sucht Ideen die die Welt verändern

Fast ein Drittel des deutschen Stromverbrauchs durch Erneuerbare Energien gedeckt

Nicholas Stern: Klimaschutz und Wirtschaftswachstum sind zusammen möglich

3.000 Berliner mit 30.000 Einwegtüten setzen Zeichen gegen Plastiktüten

Studie: China wird 2014 das Land mit dem höchsten Ökostrom-Anteil

Neue Solarkraftwerke in den USA liefern besonders günstigen Strom

Recycling Master: Mit neuer Umwelt-App spielerisch zum Thema Entsorgung dazulernen
Über Klima-Wandel.com:
Impressum
Werbung
Partnerseiten

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen