News zu Klimawandel, Umwelt, Energie, Recycling und Energiesparen

HOME | KLIMAWANDEL | ENERGIESPAREN | STELLENANGEBOTE | TAGS | DIE NEUESTEN BEITRÄGE | DIE TOP BEITRÄGE | INTERVIEWS | DIE TOP BEITRÄGE | TERMINE

Klimawandel Blog Suche

 

Klima & Energie News

Allgemein
Autos und Verkehr
Gebäude
Solarenergie
Wasserkraft
Windkraft
Sonstiges

Energiespar-Tipps

Auf der Arbeit
Auto und Verkehr
Im Haushalt
Sonstiges

Bäume gegen Klimawandel

 
 

  �KOPORTAL - Das Webverzeichnis der �kobranche  

Investieren und Anlegen

Erneuerbare Energien
Nachhaltige Investments

Bücher und Media

Bücher
Filme & TV

Die beliebtesten Tags

   
...alle Tags ansehen

Archiv

  Oktober 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016

Zum Archiv mit allen Monaten
 

Blogroll

  Alles, was gerecht ist.
Die Klimaschuetzer Aktion
Energieblog
energynet
Green Economy News
Klimawandel Global
Ökoblog
 

Netzwerk & Partner

  Grüne Autos Magazin - Elektroautos, Hybrid-Fahrzeuge, Ethanol, Autogas und mehr!
Grüne Mode -  Labels und Shops mit Ethik- und Eco-Faktor!
Klimaspot.de - Artikel, Beiträge & News zu Umweltschutz, Klimaschutz und regenerativen Energien!
 

  Paperblog

Add to Google

Energieliga.de

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
RSS Newsfeeds Verzeichnis RSS-Scout - suchen und finden

 
« »
 

Die Grünes Geld GmbH startet mit neuem und übersichtlichem Internetangebot

Veröffentlicht am 14. Dezember 2010,  Kategorie(n): Nachhaltige Investments

Der Großteil der Bevölkerung möchte sein Erspartes profitabel anlegen um für das Alter, die eigene Immobilie oder einen anderen Wunsch zu sparen. Die Risikobereitschaft ist dabei ebenso unterschiedlich, wie der Wunsch, was man mit seinem Geld unterstützen oder eben vermeiden möchte. Wenige Anleger dürften aber damit einverstanden sein, dass Unternehmen, die in Entwicklungsländern Kinder arbeiten lassen, die Umwelt verschmutzen oder Kriegswaffen produzieren mit ihrem Geld agieren. Legt man sein Geld aber wahllos und uninformiert an, kann das Geld in ebensolche Firmen fließen.

Neue Internetseite der Grünes Geld GmbH

Will man sich auf ökologische und/oder ethische Anlagemöglichkeiten beschränken, so gerät man als Laie schnell an seine Grenzen. Wer bei Google den Suchbegriff „Grünes Geld“ verwendet erhält mehr als 180.000 Treffer und auf den Kapitalmärkten tummeln sich weit mehr als 300 mehr oder weniger grüne Investmentfonds und Beteiligungsangebote. Ganz zu schweigen von hunderten von Aktiengesellschaften aus dem bereich der erneuerbaren Energien, der grünen Technologien, etc.

Vor diesem Hintergrund geht die Grünes Geld GmbH mit einem völlig neuen Internetangebot an den Start, auf dem die einzelnen Themen des nachhaltigen Investments übersichtlich dargestellt und auch für den Laien verständlich sind. Geschäftsführerin Carmen Junker berichtet von den Erfahrungen der Nutzer, die nach ihren Angaben bereits nach 5 Minuten ein gutes verständnis der Struktur der Webseite und alle wichtigen Informationen gefunden hatten. Besonders stolz ist sie auf die Vielzahl der von Grünes Geld erstellten Musterdepots, die in dieser Form einzigartig sind. So müssen die Anleger nicht mehr mühsam einzelne Fonds analysieren und kombinieren, sondern sie bekommen die besten Wertpapiere eines Segments als fertige Lösung angeboten.

Die Grünes Geld GmbH gehört in Deutschland zu den führenden Beratungshäusern, die sich auf ethisch-ökologische Geldanlagen spezialisiert haben. Das Unternehmen und sein Rechtsvorgänger bestehen bereits seit 2001. Neben dem Standort in Aschaffenburg gibt es in Berlin und Hamburg weitere Geschäftsstellen. Das Portfolio der Grünes Geld GmbH reicht von Fonds, Altersvorsorge und Riesterverträgen über Girokonto und Spareinlagen bis zu Versicherungen und Baufinanzierung.

Weitere Informationen sind auf der neuen Homepage unter www.gruenesgeld24.de zu finden.

 
 
Der Artikel war interessant? Dann einfach hier den kostenlosen RSS-Feed zum Thema Energiesparen, Erneuerbare Energien, Umweltschutz und Klimawandel abbonieren!
 
Kategorie(n): Nachhaltige Investments
Gelesen: 3.335 x gelesen
Tags: , , ,
 
Die 10 meistgelesenen Beiträge 10 Beiträge mit ähnlichem Thema
 

FEED

Mit einem Feed-Reader abonnieren

Anzeigen

Klimaspot.de News

(Öffnen in neuem Fenster)

Natura 2000: Weltgrößtes Netz an Naturschutzgebieten

Milder Winter sorgt in Deutschland für einen rekordverdächtig niedrigen Energieverbrauch

Warum sich der Wechsel zu einem Ökostromanbieter lohnt

Make the Future: Shell sucht Ideen die die Welt verändern

Fast ein Drittel des deutschen Stromverbrauchs durch Erneuerbare Energien gedeckt

Nicholas Stern: Klimaschutz und Wirtschaftswachstum sind zusammen möglich

3.000 Berliner mit 30.000 Einwegtüten setzen Zeichen gegen Plastiktüten

Studie: China wird 2014 das Land mit dem höchsten Ökostrom-Anteil

Neue Solarkraftwerke in den USA liefern besonders günstigen Strom

Recycling Master: Mit neuer Umwelt-App spielerisch zum Thema Entsorgung dazulernen
Über Klima-Wandel.com:
Impressum
Werbung
Partnerseiten

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen