News zu Klimawandel, Umwelt, Energie, Recycling und Energiesparen

HOME | KLIMAWANDEL | ENERGIESPAREN | STELLENANGEBOTE | TAGS | DIE NEUESTEN BEITRÄGE | DIE TOP BEITRÄGE | INTERVIEWS | DIE TOP BEITRÄGE | TERMINE

Klimawandel Blog Suche

 

Klima & Energie News

Allgemein
Autos und Verkehr
Gebäude
Solarenergie
Wasserkraft
Windkraft
Sonstiges

Energiespar-Tipps

Auf der Arbeit
Auto und Verkehr
Im Haushalt
Sonstiges

Bäume gegen Klimawandel

 
 

  �KOPORTAL - Das Webverzeichnis der �kobranche  

Investieren und Anlegen

Erneuerbare Energien
Nachhaltige Investments

Bücher und Media

Bücher
Filme & TV

Die beliebtesten Tags

   
...alle Tags ansehen

Archiv

  Oktober 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016

Zum Archiv mit allen Monaten
 

Blogroll

  Alles, was gerecht ist.
Die Klimaschuetzer Aktion
Energieblog
energynet
Green Economy News
Klimawandel Global
Ökoblog
 

Netzwerk & Partner

  Grüne Autos Magazin - Elektroautos, Hybrid-Fahrzeuge, Ethanol, Autogas und mehr!
Grüne Mode -  Labels und Shops mit Ethik- und Eco-Faktor!
Klimaspot.de - Artikel, Beiträge & News zu Umweltschutz, Klimaschutz und regenerativen Energien!
 

  Paperblog

Add to Google

Energieliga.de

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
RSS Newsfeeds Verzeichnis RSS-Scout - suchen und finden

 
« »
 

Erdwärmetauscher als energieeffizientes System zum Kühlen und Wärmen von Gebäuden

Veröffentlicht am 7. Januar 2011,  Kategorie(n): Gebäude

Beim Bau eines neuen Hauses oder der energetischen Sanierung einer bestehenden Immobilie spielt die Frage nach dem idealen Kühl- oder Heizsystem eine wichtige Rolle. In Zeiten stetig steigender Energiepreise und eines wachsenden Bewusstseins für die Klima- und Umweltprobleme, die aus der Verbrennung der fossilen Energieträger wie Kohle, Öl oder Gas resultieren, spielen besonders energieeffiziente und umweltfreundliche Lösungen eine immer größere Rolle. Schließlich entlastet man mit ihnen nicht nur unsere Umwelt, sondern spart langfristig oft auch viel Geld.

Plusenergiehaus des Team Ikaros der FH Rosenheim
Foto: Zehnder GmbH, Lahr

Gerade in dicht bebauten Gebieten braucht es zudem intelligente Lüftungskonzepte um feuchte Innenräume zu vermeiden und die Bildung von Schimmelpilzen zu verhindern. Zu diesem Zweck wird dem Gebäude im Winter wie im Sommer Frischluft von Außen zugeführt. Die Temperatur dieser Luft liegt im Sommer aber oft über den angenehmen 26 Grad, die man gerne in den eigenen vier Wänden hat und im Winter deutlich unter gewünschten rund 20 Grad Innentemperatur. Aus diesem Grund muss Energie aufgewendet werden um sie im Sommer abzukühlen oder im Winter zu erwärmen. Mit einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung können ca. 90% Wärme aus der Abluft zurückgewonnen werden, mit denen dann die Zuluft erwärmt wird, was den Energieverbrauch natürlich deutlich verringert.

Weiter optimiert werden kann die Energieeffizienz mit einem sogenannten Erdwärmetauscher, der die Temperatur des Erdreichs dazu nutzt, um die Zuluft im Winter bereits vorzuwärmen und im Sommer abzukühlen. Dies ist möglich, da die Temperatur der Erdschichten im Winter über der der Luft liegt und im Sommer kühler ist als die Luft. Qualitativ hochwertige Erdwärmetauscher erhöhen den effektiven Wärmerückgewinnungsgrad daher um weitere 4% bis 5% und senken die Kosten für Klimatisierung und Heizung noch weiter. Eine andere umweltfreundliche alternative sind Solarwärmetauscher, die nach einem ähnlichen Prinzip funktionieren.

Auch das Projekthaus des TEAM IKAROS der FH Rosenheim, das im Wettbewerb von 17 Plusenergie-Wohnhäusern beim Solar Decathlon in der Gesamtwertung die Silbermedaille erhielt und in der Kategorie Komfortkonditionen und Energie sogar Platz eins belegte, nutzt ein solches Kühl- und Wärmesystem. Das innovative Wohnungslüftungssystem mit Wärmerückgewinnung und Solewärmetauscher Comfofond L zur Vortemperierung der Zuluft stammt vom europäischen Marktführer Zehnder.

 
 
Der Artikel war interessant? Dann einfach hier den kostenlosen RSS-Feed zum Thema Energiesparen, Erneuerbare Energien, Umweltschutz und Klimawandel abbonieren!
 
Kategorie(n): Gebäude
Gelesen: 5.853 x gelesen
Tags: , , , , , , , , , , , , ,
 
Die 10 meistgelesenen Beiträge 10 Beiträge mit ähnlichem Thema
 

FEED

Mit einem Feed-Reader abonnieren

Anzeigen

Klimaspot.de News

(Öffnen in neuem Fenster)

Natura 2000: Weltgrößtes Netz an Naturschutzgebieten

Milder Winter sorgt in Deutschland für einen rekordverdächtig niedrigen Energieverbrauch

Warum sich der Wechsel zu einem Ökostromanbieter lohnt

Make the Future: Shell sucht Ideen die die Welt verändern

Fast ein Drittel des deutschen Stromverbrauchs durch Erneuerbare Energien gedeckt

Nicholas Stern: Klimaschutz und Wirtschaftswachstum sind zusammen möglich

3.000 Berliner mit 30.000 Einwegtüten setzen Zeichen gegen Plastiktüten

Studie: China wird 2014 das Land mit dem höchsten Ökostrom-Anteil

Neue Solarkraftwerke in den USA liefern besonders günstigen Strom

Recycling Master: Mit neuer Umwelt-App spielerisch zum Thema Entsorgung dazulernen
Über Klima-Wandel.com:
Impressum
Werbung
Partnerseiten

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen