News zu Klimawandel, Umwelt, Energie, Recycling und Energiesparen

HOME | KLIMAWANDEL | ENERGIESPAREN | STELLENANGEBOTE | TAGS | DIE NEUESTEN BEITRÄGE | DIE TOP BEITRÄGE | INTERVIEWS | DIE TOP BEITRÄGE | TERMINE

Klimawandel Blog Suche

 
  Du durchsuchst derzeit das Energiesparen, Effizienz und Klimawandel Blog Archiv nach dem Monat Juli 2015.

Klima & Energie News

Allgemein
Autos und Verkehr
Gebäude
Solarenergie
Wasserkraft
Windkraft
Sonstiges

Energiespar-Tipps

Auf der Arbeit
Auto und Verkehr
Im Haushalt
Sonstiges

Bäume gegen Klimawandel

 
 

  �KOPORTAL - Das Webverzeichnis der �kobranche  

Investieren und Anlegen

Erneuerbare Energien
Nachhaltige Investments

Bücher und Media

Bücher
Filme & TV

Die beliebtesten Tags

   
...alle Tags ansehen

Archiv

  August 2017
Oktober 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016

Zum Archiv mit allen Monaten
 

Blogroll

  Alles, was gerecht ist.
Die Klimaschuetzer Aktion
Energieblog
energynet
Green Economy News
Klimawandel Global
Ökoblog
 

Netzwerk & Partner

  Grüne Autos Magazin - Elektroautos, Hybrid-Fahrzeuge, Ethanol, Autogas und mehr!
Grüne Mode -  Labels und Shops mit Ethik- und Eco-Faktor!
Klimaspot.de - Artikel, Beiträge & News zu Umweltschutz, Klimaschutz und regenerativen Energien!
 

  Paperblog

Add to Google

Energieliga.de

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
RSS Newsfeeds Verzeichnis RSS-Scout - suchen und finden

 

Monatsarchiv für Juli 2015

 

City Centre Mirdif Shopping-Mall in Dubai als energieeffizientes Gebäude ausgezeichnet

Veröffentlicht am 27. Juli 2015,  Kategorie(n): Gebäude,  2.348 x gelesen

Das im Jahr 2010 eröffnete Einkaufszentrum City Centre Mirdif mit seinen über 500 Ladengeschäften befindet sich mitten in Dubai und damit auch an einem der wärmsten Orte der Welt. Auf den fast 280.000 Quadratmetern Verkaufsfläche will der Betreiber, das Immobilienunternehmen Majid Al Futtaim, aber nicht nur ein ein einzigartiges Einkaufserlebnis bieten, sondern zugleich auch einen möglichst Ressourcen- und Energieeffizienten Betrieb gewährleisten. Für das Nachhaltigkeits-Engagement wurde die City Centre Mirdif Shopping-Mall jüngst sogar als weltgrößtes Einkaufszentrum mit dem LEED Gold EBOM (Existing Buildings Operation and Maintenance) des U.S. Green Building Council ausgezeichnet.

City Centre Mirdif Shopping-Mall in Dubai
Foto: City Centre Mirdif Mall, © Majid Al Futtaim

mehr… »

 
 

Audi e-gas: Weltweit größte Power-to-Gas-Anlage stabilisiert das Stromnetz

Veröffentlicht am 24. Juli 2015,  Kategorie(n): Sonstiges,  2.476 x gelesen

Ein immer größerer Anteil an regenerativen Energien ist zwar gut für Klima und Umwelt, gleichzeitig sorgt er aber auch für immer größere Schwankungen im Stromnetz. Speicherlösungen, die in Zeiten von weniger Verbrauch die überschüssige Energie speichern und in Zeiten niedrigerer Erzeugungsmenge und hohem Verbrauch diese zurück ins Netz speisen können sind also unabdingbar für eine erfolgreiche Energiewende. Neben großen Pumpspeicherkraftwerken ist die dezentrale Speicherung in Form künstlichen Methans ein weiterer erfolgsversprechender Ansatz. Mit der Audi e-gas-Anlage geht das UNternehmen aus Ingolstadt sogar noch einen Schritt weiter und stellt in einer Testanlage im niedersächsischen Werlte bereits CO2-neutralen Kraftstoff her. Zusätzlich trägt die Anlage dazu bei, das öffentliche Stromnetz zu stabilisieren. Mit einer erfolgreichen Testsequenz hat sie sich jetzt für die Teilnahme am so genannten Regelenergiemarkt qualifiziert.

Audi e-gas-Anlage in Werlte
Foto: Audi
mehr… »

 
 

Heisse Tage sorgen für steigenden Stromverbrauch bei steigenden Temperaturen

Veröffentlicht am 14. Juli 2015,  Kategorie(n): Sonstiges,  4.386 x gelesen

Nach der ersten Hitzewelle wird in den nächsten Tagen zur Mitte Juli 2015 ein neuerlicher Temperaturanstieg erwartet, bei dem die Temperaturen auf deutlich über 30 Grad steigen sollen. Wer dann frei hat, wird die nasse Abkühlung am Badesee oder im Schwimmbad suchen, oder wem es dort zu voll ist, vielleicht auch im eigenen Pool oder Planschbecken im Garten. Gleichfalls steigen mit den Temperaturen vor allem auch die Absatzzahlen von Klimaanlagen wie der Regionalverband Südlicher Oberrhein des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) e.V. im Beitrag „Klimaanlage / Klimagerät: Teuer, klimaschädlich und umweltbelastend? (Test / Warentest)“ vermeldet. In Deutschland werden laut Umweltbundesamt demnach inzwischen rund 140.000 Klimageräte im Jahr gekauft, wobei diese wahre Stromfresser und dementsprechend klimaschädlich sind.

mehr… »

 
 

Lessing-Gymnasium aus Köln gewinnt bundesweiten Energiesparmeister-Wettbewerb

Veröffentlicht am 13. Juli 2015,  Kategorie(n): Sonstiges,  5.145 x gelesen

Beim Schulwettbewerb um das beste Klimaschutzprojekt an deutschen Schulen konnte sich das Lessing-Gymnasium in Köln den Titel „Energiesparmeister Gold“ sichern, gefolgt von der Staatlichen Berufsschule Mindelheim aus Bayern auf dem zweiten und der Gesamtschule Osnabrück-Schinkel auf dem dritten Platz. Anfang Juli 2015 wurden Vertreter der Siegerschulen von Umweltministerin und Schirmherrin des Wettbewerbs, Barbara Hendricks, zu einem Fototermin im Bundesumweltministerium eingeladen und anschließend auf der Jugendmesse YOU in Berlin ausgezeichnet. Insgesamt hatten am Wettbewerb 243 Schulen teilgenommen und mehr als 40.000 Stimmen wurden im finalen Online-Voting um den Bundessieger des Wettbewerbs abgegeben. Dem war die Auswahl des überzeugendsten Klimaschutzprojekts pro Bundesland vorausgegangen, das durch eine Expertenjury bestimmt und mit dem Landestitel „Energiesparmeister 2015“ geehrt wurde.

Energiesparmeister Wettbewerb von co2online mit Barbara Hendricks und Schülern
Foto: co2online

mehr… »

 
 


FEED

Mit einem Feed-Reader abonnieren

Anzeigen



Über Klima-Wandel.com:
Impressum
Werbung
Partnerseiten

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen